Das Thaler-Cabinet , David Samuel (von) Madai, Buch, 1765 - 1774

Das Nachschlagewerk eines jeden Münzhändlers und -sammlers war im 18. Jahrhundert das "Vollständige Thaler-Cabinet" des Numismatikers David Samuel von Madai. In diesem umfassenden Werk befinden sich Abbildungen von Münzen mit Beschreibungen und historischen Erläuterungen. Mayer Amschel Rothschild verkaufte seine Münzen über einen Bestellkatalog ohne Abbildungen. In diesem Katalaog verwies er auf das "Thaler-Cabinet" von Madai, so dass sich die Kunden dort umfassend informieren konnten. Dank dieser neuen Geschäftsidee musste Rothschild seine Ware nicht zur Ansicht verschicken oder vor Ort präsentieren. Dies ersparte im eine Schaukammer, Reise- und Transportkosten.

Objektdetails

Titel

Das Thaler-Cabinet

Künstler*in / Hersteller*in

David Samuel (von) Madai

Datierung

1765 - 1774

Objektbezeichnung

Buch

Sammlungsbereich

JMF Bibliothek

Ort

Kaliningrad

Maße

geschlossen 20 x 25,5 x 4 cm

Material / Technik

Buchdruck auf Papier

Bildlizenz

Jüdisches Museum Frankfurt, Foto: Herbert Fischer CC BY-SA 4.0

Erwerbsdatum

2015

Inventarnummer

JMF-BIB 20674

Ausgestellt

Rothschild-Palais 1. Etage, Die Familie Rothschild, Kabinett 1