Zedaka-Büchse (Spenden-Büchse), Mogens Ballin, Behälter, 1901

Objektdetails

Titel

Zedaka-Büchse (Spenden-Büchse)

Künstler*in / Hersteller*in

Mogens Ballin

Datierung

1901

Objektbezeichnung

Behälter

Sammlungsbereich

JMF Judaica

Ort

Kopenhagen

Maße

11,5 x 7,2 x 5,5 cm

Material / Technik

Zinn, gegossen und graviert

Signatur / Beschriftung

Meistermarke: MB Marke

Literatur

Heuberger, Georg (Hrsg.), Die Pracht der Gebote - Die Judaica-Sammlung des Jüdischen Museums Frankfurt am Main, Köln: Wienand, 2006., Jüdisches Museum und Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (Hrsg.), Zedaka. Jüdische Wohlfahrtspflege im Wandel der Zeit. 75 Jahre Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland 1917-1992, Frankfurt am Main: Jüdisches Museum, 1992., Kat. Christie's

Bildlizenz

Jüdisches Museum Frankfurt, Foto: Herbert Fischer CC BY SA 4.0, Jüdisches Museum Frankfurt, Foto: Herbert Fischer CC BY SA 4.0, Jüdisches Museum Frankfurt, Foto: Herbert Fischer CC BY SA 4.0

Erwerbsdatum

19.06.1991

Vorbesitz

1901 - ?: wahrscheinlich Gesellschaft zur Krankenfürsorge, Kopenhagen, Dänemark; Fertiger Mogens Ballin (1871-1914), Entwurf: Siegfried Wagner (1874-1952), 19.06.1991 - dato: Jüdisches Museum Frankfurt, Kauf bei Christie's Amsterdam

Inventarnummer

JMF1991-0026

Jetzt ausgestellt

Rothschild-Palais 2. Etage, Pracht der Gebote, Für sich und gemeinsam

Zedaka: Jüdische Wohlfahrtspflege im Wandel der Zeit

Jüdisches Museum Frankfurt

04.12.1992 - 28.02.1993

Zedaka: Jüdische Wohlfahrtspflege im Wandel der Zeit

Berlin

01.11.1993 - 31.01.1994

Dauerausstellung Rothschild-Palais "Wir sind jetzt - Jüdisches Frankfurt"

Jüdisches Museum Frankfurt

seit 2020