Der U-Boot-Pirat. Eine phantastische Geschichte für die Jugend, Walter Heichen, Buch, 1935

Das Kinderbuch "Der U-Boot-Pirat. Eine phantastische Geschichte für die Jugend" stammt aus dem Nachlass von Buddy Elias. Ursprünglich gehörte es seinem großen Bruder Stephan. Ein auf der Innenseite des Buches befindlicher Sticker mit der Eigentumsnennung "Bernd Elias" weist aber darauf hin, dass es schließlich in die Kinderbibliothek von Buddy überging. Buddy, eigentlich Bernhard, wurde von seiner Cousine Anne Frank und anderen Verwandten Bernd genannt.

Objektdetails

Titel

Der U-Boot-Pirat. Eine phantastische Geschichte für die Jugend

Künstler*in / Hersteller*in

Walter Heichen

Datierung

1935

Objektbezeichnung

Buch

Sammlungsbereich

JMF Familie Frank Zentrum

Ort

Berlin

Maße

22 x 15 x 1,3 cm

Material / Technik

Karton; Papier

Bildlizenz

© Familie Frank Zentrum / Anne Frank Fonds Basel

Leihgeber*in

Dauerleihgabe des Anne Frank Fonds Basel und der Familie Elias-Frank

Vorbesitz

Buddy (Bernhard) Elias, 1925 - 2015, Stephan Elias, 1921 - 1980

Inventarnummer

FFZ-0774

Ausgestellt

Rothschild-Palais 1. Etage, Die Familie Frank