Goethes Werke in 10 Bänden, Johann Wolfgang von Goethe, Buch, um 1889

Diese mehrbändige Ausgabe von Goethes Werken stand einst in der Hausbibliothek der Familie Elias-Frank in Basel. Ursprünglich gehörte sie jedoch der Familie Stern aus Zürich. Clara Stern liebte die Literatur und verfasste eigene Gedichte, ihr Mann Alfred war Autor zahlreicher historischer Werke, und als bildungsbürgerliche Familie gehörte Goethe zum Grundbestand ihres Haushalts. Ihre jüngste Tochter Antonie behielt die Goethe-Ausgabe bis zu ihrem Tod. Anschließend ging sie in den Besitz der Familie Elias-Frank über.

Objektdetails

Titel

Goethes Werke in 10 Bänden

Künstler*in / Hersteller*in

Johann Wolfgang von Goethe

Datierung

um 1889

Objektbezeichnung

Buch

Sammlungsbereich

JMF Familie Frank Zentrum

Ort

Leipzig

Maße

18,2 x 31,7 x 12 cm

Material / Technik

Leinen; Karton; Papier

Bildlizenz

© Familie Frank Zentrum / Anne Frank Fonds Basel

Leihgeber*in

Dauerleihgabe des Anne Frank Fonds Basel und der Familie Elias-Frank

Vorbesitz

Antonie (Toni) Stern, 25.06.1891 - 02.10.1961, Herbert Frank, 1891 - 1987

Inventarnummer

FFZ-0551

Ausgestellt

Rothschild-Palais 1. Etage, Die Familie Frank