Wir deutschen Juden 321-1932. Argumente gegen den deutschen Antisemitismus, Centralverein Deutscher Staatsbürger Jüdischen Glaubens [C.V.], Broschüre, 1932

1893 gründete sich der Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens. Der Verein entwickelte sich bis zu seiner Auflösung 1938 zur größten jüdischen Interessenvertretung der Zeit. Den Antisemitismus bekämpfte er mit juristischen Mitteln und durch die Publikation von Büchern, Broschüren und Flugblättern. 1932 gab der Centralverein die Broschüre »Wir deutschen Juden. Argumente gegen den deutschen Antisemitismus« heraus. Die Schrift arbeitet mit aufklärenden Zeichnungen und Schaubildern.

Objektdetails

Titel

Wir deutschen Juden 321-1932. Argumente gegen den deutschen Antisemitismus

Künstler*in / Hersteller*in

Centralverein Deutscher Staatsbürger Jüdischen Glaubens [C.V.]

Datierung

1932

Objektbezeichnung

Broschüre

Sammlungsbereich

JMF Archiv

Ort

Berlin

Maße

15,3 x 21,7 cm geschlossen, 15,3 x 43,4 cm geöffnet

Material / Technik

Buchdruck auf Papier

Bildlizenz

, Jüdisches Museum Frankfurt CC BY-SA 4.0

Inventarnummer

B 1986/0475

Jetzt ausgestellt

Rothschild-Palais 3. Etage, Gegen den Judenhass

Dauerausstellung Rothschild-Palais "Wir sind jetzt - Jüdisches Frankfurt"

Jüdisches Museum Frankfurt

seit 2020

Test Mediaguide

Jüdisches Museum Frankfurt

seit 2020